Echtzeit-Funkbrücke für weitläufiges Firmengelände

Die Sicherstellung der Kommunikation zwischen den verschiedenen Gebäuden ist besonders bei weitläufigen Betriebsgeländen häufig problematisch. Wenn dann auch noch das GSM Netz schwächelt und kein anderes Netzwerk vorhanden ist, kann die Vortex-Funkbrücke von ConiuGo Abhilfe schaffen. weiter

Laborgeräte aus dem 3D-Drucker für unter 100 Euro

Tübinger Neurowissenschaftler haben ein kostengünstiges Open-Source-Laborsystem für den Selbstbau entwickelt. Es ist für alltägliche Laborarbeiten wie Licht- und Fluoreszenzmikroskopie, Optogenetik, Thermogenetik und Verhaltensstudien an Kleintieren (Würmer, Fruchtfliegen, Fischlarven) geeignet. Essentielle Bestandteile sind ein Raspberry Pi sowie Bauteile aus dem 3-D-Drucker. weiter

Das Internet der Dinge beginnt mit einem Sensor

Am Anfang von IoT (Internet of Things) steht immer ein Sensor. Denn nur mit einem Sensor können Dinge Zustände erfassen und Aktionen ausführen. Diese beiden Tätigkeiten sowie die Verbindung zum Netz machen diese Gegenstände „intelligent“. Auf diese Weise können etwa Drucksensoren zahlreiche Anwendungsfelder optimieren. weiter